Auf der Photokina in Köln begrüßten uns Matthew & Brian von CineStill Film.

Aus den fruchtbaren Gesprächen über die gesamte CineStill Filmreihe und die geplanten Zukunftprodukte der beiden Unternehmer ergaben sich völlig neue Möglichkeiten bezüglich der kompletten CineStill Produktreihe.

Wir sind ab sofort CineStill Film Support Lab und haben den direkten Draht zu unseren amerikanischen Freunden. Wir entwickeln nicht nur Eure CineStill Filme, sondern geben einen kompletten Support. D.h. wir beantworten Fragen über alle Angelegenheiten rund um diese Filme, die Farbfilterung und mögliche Probleme, die bei Verwendung dieser Filme auftauchen.

Das heißt für Euch:

  • Wir entwickeln alle und zukünftige CineStill Filme fachgerecht im Lab
  • Wir beraten Euch über die Belichtung und geben weiterführende Tipps
  • Wir filtern die Filme für den typisch genialen CineStill Look
  • Wir beantworten alle Fragen bezüglich dieser Filmgattung
  • Wir stellen auf Wunsch die direkte Verbindung zu den CineStill Film Machern her

Da wir als Lab selbst keine Filme verkaufen, empfehlen wir unsere Freunde von Fotoimpex aus Berlin. Hier könnt ihr alle CineStill Produkte ab Lager kaufen: https://www.fotoimpex.de/

Produktbilder & CineStill Logo [TM] copyright von http://cinestillfilm.com/

Miklos Szorenyi, CineStill Film 50

André Pfützenreuter

Thomas Böttcher, CineStill Film 800

Thomas Böttcher, CineStill 800

Janine Krüger, CineStill 50

error: Alert: Content is protected