Neue Verpackung, neues Logo aber falscher Inhalt. Da wir im Lab mit geeigneten Maschinen in der Lage sind den DX-Code vollständig auszulesen, geben wir heute bekannt, das der aktuelle Fuji 200 ein Kodak Kodacolor 200 und der Superia 400 ein Kodak UltraMax 400 Film ist. Beide Fuji Filme stammen nun aus dem Hause Kodak und werden ohne Veränderung im falschen Kleid verkauft.

Beide Marken können untereinander mit exakt den gleichen Eigenschaften verwendet werden. Die Bildergebnisse sind identisch. Letztendlich entscheidet der Preis beim Kauf der Filme, (leider!) nicht mehr die Entscheidung, ob man sich für Fuji kühl oder Kodak warm entscheidet. Das ist unserer Meinung nach eine tragische Entscheidung aus dem Hause Fuji. Letztendlich sichert diese die Pruduktionssicherheit seitens Kodak, lässt aber auf das baldige Ableben FujiFilms aus dem Filmsektor deuten.

error: Alert: Content is protected